Chakren !

„Die Chakrenschwingung harmonisieren"

Dieser Workshop verhilft Ihnen zum Verständnis der sieben Hauptchakras und gibt Anleitungen für eine harmonische Entwicklung Ihrer eigenen Kraftzentren.
Das Wort „Chakra" stammt aus dem Sanskrit und bedeutet Rad oder Wirbel. Chakras sind Energie- und Bewusstseinszentren im menschlichen Körper, die auch als Energiewirbel oder Kraftzentren bezeichnet werden.
Die Chakras durchstrahlen den Körper entsprechend ihrer Lage in verschiedenen Bereichen: sie beeinflussen Organfunktionen, Kreislauf, Hormontätigkeit, aber auch Emotionen und Gedanken.

In diesem Workshop finden Sie heraus, welches Ihrer Chakras nicht in Balance ist und Sie erfahren, wie man Defizite ausgleichen kann.
Allen Chakras sind traditionell Farben, Edelsteine, Symbole, Mantras und Körperübungen zugeordnet.

Dabei geht es um Themen wie:

  • Überleben, Stabilität, Urvertrauen, materielle Sicherheit
  • Sexualität, Fortpflanzug, Kreativität, Selbstbewusstsein
  • Willenskraft, Macht, Persönlichkeit, Selbstkontrolle
  • Liebe, Menschlichkeit, Zuneigung, Geborgenheit
  • Kommunikation, mentale Energie, Unabhängigkeit, Wahrheit
  • Intuition, Weisheit, Phantasie
  • Spiritualität, Erfahrung, geistige Welten, Selbstverwirklichung

Sie lernen und üben einfache, kurze Methoden zur Unterstützung und Balance der einzellnen Chakren.

Der Workshop beinhaltet 7 Übungseinheiten  (jeweils 1,5  Stunden)

Der nächste Kurs startet am Mittwoch, den 03.01.2018 um 18.00 Uhr 
im Soziokulturellen Zentrum
Zielona Gora Str. 16, 03046 Cottbus

  1. Teil: 03.01.2018
  2. Teil: 10.01.2018
  3. Teil: 17.01.2018
  4. Teil: 24.01.2018
  5. Teil: 31.01.2018
  6. Teil: 07.02.2018
  7. Teil: 14.02.2018

Kosten: 99,00 EUR (inkl. Unterlagen zum Nachlesen und Vertiefen der Übungen)

Für Anfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder telefonisch unter 0355-5295223.